Stiftung Lebensraum Linthebene
Gässlistrasse 1A
8856 Tuggen

Tel
Fax
Natel   

043 844 49 51
043 844 49 52
079 664 34 31

Email

 

 






Zivildienstleistende der Stiftung «Lebensraum Linthebene» im Einsatz
  

Die Stiftung «Lebensraum Linthebene» ist ein anerkannter Einsatzbetrieb mitten in den Bezirken Einsiedeln, Höfe, March, See Gaster und Glarus Nord und bietet ein breites Angebot an Aufgaben im Bereich des aktiven Naturschutzes.

 

Je nach Saison gibt es verschiedene Schwerpunkte. Dazu gehören:

  • Schutzgebietspflege wie Schilfschnitt, Entbuschungen, Abfall und Schwemmholzbergung
  • Holzschlag-Räumungen als ökologische Aufwertungen
  • Artenförderprojekte (Wiesel, Kiebitz, Laubfrosch, Zauneidechsen und Amphi-bien)
  • Neophytenbekämpfung

Die Tätigkeiten als Zivildienstleistender bei der Stiftung «Lebensraum Linthebene» sind vielfältig und erfordern viel Handarbeit. Ohne Maschinen geht aber nicht. Ein geschulter Umgang mit Motorsäge, Freischneider, Heckenschere, Motorkarette und Balkenmäher gehören regelmässig zum Arbeitsalltag.

 

Als Zivildienstleistender findest Du bei der Stiftung einen Arbeitsort mit lässiger Teamarbeit, fachkundigen Einsatzleitern, die ihr Wissen gerne weitergeben, und Arbeitskleidern wie Regenkleider vor. Nicht zuletzt findet der Dienst unter sicheren Corona-Bedingungen mit genügend Abstand und Transportmöglichkeiten statt.

 

Du kannst sowohl längere wie auch kürzere Dienste leisten, welche über mehrere Jahre aufgeteilt werden können.


Mehr Infos findest Du unter: Zivildienst